wpe36.jpg (11621 Byte)

Home Nach oben Inhalt

 
Zurück Weiter

 

Home

Conlei Geschirrspülmittel für die Maschine
 
Spült gründlich und schonend in jedem Programm.
 
Inhaltsstoffe gemäß EG-Empfehlung:
Unter 5% nichtionische Tenside (Fettalkoholethoxylate), Polycarboxylate, Silikate, Natriumcarbonat, Citrate und Gluconate.
 
Dosierung:
Ein gestrichener Esslöffel für einen Spülgang. Bei starker Verschmutzung des Geschirrs etwas mehr.
 
Da wir auf alle umweltschädlichen Inhaltsstoffe verzichten, ist es möglich, dass in einigen Fällen das Waschergebnis nicht zufriedenstellend ist.
Wir wollen jedoch keine umweltschädigenden Substanzen verwenden und müssen daher eventuelle Mängel bei der Reinigungsleistung in Kauf nehmen.
Bitte überprüfen Sie mit einer kleinen Probe unseres Maschinengeschirrspülmittels, ob Ihnen das Ergebnis reicht, da es sehr von den örtlichen Bedingungen abhängt.
Bitte achten Sie darauf, dass das Enthärtungsgerät in Ihrer Spülmaschine stets funktionsfähig ist. Salz muss im Regenerierungsfach für den Ionenaustauscher vorhanden sein. Stellen Sie die entsprechende Wasserhärte an Ihrem Gerät genau ein. Liegt Ihre Wasserhärte zwischen zwei Bereichen so stellen Sie die Wasserhärte eine Stufe höher ein. Falls Sie dieses nicht einhalten, kann es zu Kalkablagerungen kommen insbesondere dann, wenn auf Klarspüler verzichtet wird.
 
Wichtig:
Auf jeden Fall müssen Sie Regeneriersalz und Klarspüler verwenden, da sonst kein gutes Reinigungsergebnis erzielt werden kann.
 
 
Inhalt:             2 kg   
Artikel Nr.:     2227 

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: conlei.de@t-online.de
Stand: 18. September 2014